Hyaluronsäure spielt in der Hautpflege die erste Geige. Die beste Form von Hyaluronsäure haben wir im Gesichtsserum von Nanoil entdeckt. Es stellt sich heraus, dass es viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten hat. Erfahren Sie, wie Sie Hyaluronsäure mit kleinen Molekülen verwenden können – das ist nämlich nicht nur ein übliches Gesichtsserum, aber auch ein echter Meister, der für jeden Hauttyp komplex sorgt.

7 Ideen für die Anwendung des Gesichtsserums mit Hyaluronsäure von Nanoil

1. Als ein Feuchtigkeitsprodukt – Gesichtsserum vor dem Auftragen einer Creme

Hyaluronsäure können Sie natürlich als ein selbstständiges Produkt verwenden. Sie können sie auf feuchte Gesichtshaut und Haut an Hals und Dekolleté auftragen. Bevor Sie Hyaluronsäure auftragen, tonisieren Sie die Haut z.B. mit einem Gesichtswasser oder einem Hydrolat. Tragen Sie dann das Gesichtsserum auf – das Serum von Nanoil ist leicht, zieht schnell ein und pflegt sehr gut tiefe Hautschichten.

Das Nanoil Gesichtsserum mit Hyaluronsäure wirkt wie ein Lifting, wenn es vor dem Auftragen einer Creme verwendet wird. Sie strafft die Haut und glättet die Falten.

Hyaluronsäure hat hygroskopische Eigenschaften, beugt dadurch dem Wasserverlust vor und sorgt für das richtige Feuchtigkeitsniveau der Haut. Das Gesichtsserum mit Hyaluronsäure bereitet die Haut sehr gut auf das Auftragen einer Creme vor.

2. Als ein Lifting-Augencreme

Das Nanoil Gesichtsserum mit Hyaluronsäure strafft sehr gut die Haut, deshalb ist es ideal für die Pflege der Haut um die Augen herum. Es wirkt wie ein Lifting. Hyaluronsäure in Form eines Serums glättet kleine Falten und hinterlässt auf der Haut einen Schutzfilm.

3. Als ein zusätzlicher Inhaltsstoff für Cremes

Sie können Hyaluronsäure mit Ihrer Lieblingscreme verbinden: Vermischen Sie einfach eine geringe Menge der Creme mit ein paar Tropfen Hyaluronsäure und tragen eine solche Mischung auf die Haut auf. Hyaluronsäure intensiviert die Wirkung der Creme und verbessert das Einziehen von aktiven Substanzen, spendet Feuchtigkeit und glättet die Haut.

Ihre Gesichtscreme ist zu dicht und zu schwer? Hyaluronsäure verbessert ihre Konsistenz und Wirkung.

4. Als ein zusätzlicher Inhaltsstoff für ein Gesichtswasser

Hyaluronsäure als ein Inhaltsstoff eines Gesichtswassers verbessert seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften und das Einziehen von aktiven Substanzen, die sich im Gesichtswasser befinden. Sie ändert ein bisschen seine Konsistenz – das Gesichtswasser reguliert dann nicht nur den pH-Wert der Haut, aber auch hinterlässt auf der Haut eine Schutzschicht.

Ein Gesichtswasser mit Hyaluronsäure von Nanoil macht die Haut weich und elastisch.

5. Als ein Inhaltsstoff eines Gesichtsserums mit natürlichen Ölen

Das Nanoil Gesichtsserum mit Hyaluronsäure verbindet sich sehr gut mit natürlichen Ölen. Auf diese Weise bekommen Sie eine der besten, natürlichen, feuchtigkeitsspendenden Behandlungen. Eine Mischung mit dem Nanoil Gesichtsserum und einem natürlichen Öl von Nanoil spendet der Haut tiefenwirksam Feuchtigkeit, revitalisiert und glättet.

Vermischen Sie das Serum mit Hyaluronsäure mit ein paar Tropfen Öl und tragen eine solche Mischung auf die Gesichtshaut auf. Machen Sie dabei eine sanfte Massage, um den Blutkreislauf in den Hautzellen zu verbessern und die Hautregeneration zu stimulieren.

6. Als ein Inhaltsstoff einer Gesichtsmaske mit Tonerde

Hyaluronsäure können Sie auch als ein Inhaltstoff der Gesichtsmasken mit Tonerden verwenden. Sie ersetzt mit Erfolg Wasser, und die Maske wird eine gute Konsistenz haben. Eine solche Gesichtsmaske wirkt darüber hinaus feuchtigkeitsspendend und verjüngend.

7. Als eine feuchtigkeitsspendende Make-up-Basis

Hyaluronsäure können Sie auch mit Ihrer Foundation vermischen – Sie bekommen dann eine leichte Foundation, die sich auf der Haut problemlos verteilen lässt und auf der Haut eine okklusive Schicht hinterlässt. Eine solche Foundation ist sehr leicht und sichert zugleich einen langanhaltenden Effekt, pflegt sehr gut die Haut.

Wenn Sie wollen, können Sie das Nanoil Gesichtsserum mit Hyaluronsäure als eine Make-up-Basis verwenden. Eine solche Basis bewirkt, dass das Make-up länger hält.

banner